Für das Gebiet der konventionellen Histotechnik nehmen wir jährlich mindestens 8 mal an Ringversuchen (= externe Qualitätskontrollen) teil. Dies erfolgt über die akkreditierte Inspektionsstelle "Swiss Histo Tech" in der Schweiz. Das Institut begutachtet ausschließlich technische Kriterien (Bearbeitung der Gewebeproben und Färbungen) und deckt dabei den gesamten Bereich in der Routinehistologie, sowie Immunhistochemie ab. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Seite www.swisshistotech.ch

<<zurück